Sie befinden sich hier: 

Ausbildung Balancierte Ohrakupunktur

Vollausbildung Balancierte Ohrakupunktur: Ohrakupunktur fundiert lernen

Sofort mit dem Besuch des ersten Moduls werden Sie in Ihrer Praxis viele, insbesondere akute Erkrankungen erfolgreich behandeln können.


Die Ausbildung ist für absolute Neulinge in der Akupunktur geeignet. Und sie kann als Ergänzung für Erfahrene in der Ohrakupunktur sehr gut genutzt werden (siehe unsere Studie). Hier finden Sie ebenfalls die besten Indikationen für die Balancierte Ohrakupunktur.

Die Seminar-Module bauen folgendermaßen aufeinander auf:

Zwischen den einzelnen Modulen ist praktische Erfahrung mit eigenen Patienten vom ersten Tag an erforderlich. Die einzelnen Modultermine werden frei gewählt, die Ausbildungsdauer liegt individuell zwischen 8 Monaten und 3 Jahren. Eine kompakte Zusammenfassung des Curriculums finden Sie hier.

G1: Basis-Modul Balancierte Ohrakupunktur

Hier erlernen Sie die Grundlagen der Balancierten Ohrakupunktur. Fast wie in jedem anderen Ohrakupunktur-Seminar. Mit besonderer Didaktik und viel Praxis werden Sie mit nur 5 Nadeln sofort viele körperliche Erkrankungen und Beschwerden in Ihrer Praxis behandeln können. Direkt nach dem Modul können Sie mit der Akupunktur beginnen!

Dies Einstiegs-Modul steht in zwei Varianten zur Verfügung: Mit ein oder zwei Präsenztagen (Zuhause Lernen und intensive Praxis in kleiner Gruppe oder Theorie und Praxis gemeinsam in einer größeren Gruppe). Details finden Sie hier.

G2: Differenzierte Behandlung mit Ohrakupunktur (Psycho-Somatik)

Aufbauend auf Ihre Praxis-Erfahrung nach dem ersten Modul wird die Ohrakupunktur diesmal als Prozess betrachtet. Die Vertiefung der Punktsuche und Verbesserung der Behandlung stehen im Vordergrund. Dies führt zu einer individuelleren und - besonders bei chronischen und Psycho-Somatischen Erkrankungen - sehr wirkungsvollen Behandlung über das Ohr.

Hier kommen wir zur tieferen Ebene der Balancierten Ohrakupunktur. Es geht um die Beurteilung und Begleitung individueller Erkrankungen und Erkrankungsverläufe mit Hilfe der Ohrakupunktur. Leichtigkeit und Spaß in der Behandlung sind inklusive. Dieses Modul steht nur in einer 2-Tages Version zur Verfügung, es geht um die Essenz der Ohrakupunktur und das braucht seine Erfahrungs-Zeit.

optionaler Vertiefer V1: Die fünf Elemente im therapeutischen Prozeß

Dies Seminar ist eine Ergänzung der Ohrakupunktur aus Sicht der chinesischen Medizin (TCM). Es dient der Vertiefung und Intensivierung der Erfahrungen aus dem vorhergehenden Seminar G2. Die TCM bietet ein ideales Werkzeug, um den Prozess des Patienten in der Ohrakupunktur zu begleiten. Details finden Sie hier.

Zum intensiven Erleben und Erlernen bieten wir einen verlängerten G2 (mit mehr Praxis bei gleichem Preis) und das 5-Elemente-Seminar direkt hintereinander als 'Deluxe-Ausbildungs-Urlaub' in Oldenburg an (dazu buchen Sie beide Module direkt hintereinander: Termine und Buchung finden Sie hier).

ohrakupunkturkurs--jan-dozent--erlaeutert--am--patienten--01

G3: Abschluss-Modul Balancierte Ohrakupunktur

Sie haben viel Erfahrung und Erfolge mit der Balancierten Ohrakupunktur in Ihrer Praxis gesammelt. Nun kommt die Optimierung mit der Behandlung 'echter Patienten' und individueller Supervision live im Seminar. Dieses Abschluss-Modul der Ausbildung Balancierte Ohrakupunktur umfasst eine (freiwillige) Prüfung, die im Vorfeld erfolgt.

Nach Abschluss der Ausbildung und Durchführung von 300 Ohrakupunkturen kann das Zertifikat Balancierte Ohrakupunktur erteilt werden.

Zur Vertiefung stehen in den Folgejahren verschiedene optionale Seminarmodule zur Verfügung.