Sie befinden sich hier: 

Yase-Institut

Ohrakupunkturausbildung im Yase-InstitutDas Yase-Institut für Ohrakupunktur entstand 1996 aus der Idee, angehenden Medizinern und Angehörigen medizinischer Berufe die Ohrakupunktur nahezubringen.

Dafür musste das Wissen strukturiert und das Wichtige vom Unwichtigen getrennt werden.
Dies legte den Grundstein für das Motto: Möglichst einfach und klar!

Es folgten Kurse für die Ärzte des Krankenhauses, sowie Studentenkurse an mehreren Universitäten. Basierend auf der zunehmenden Referententätigkeit und meinen eigenen Erfahrungen mit der Ohrakupunktur entwickelte sich ein didaktisches Behandlungskonzept, welches ich ständig optimierte und verfeinerte.

Ergebnis dieser Entwicklung war die Gründung des Yase-Institutes für Ohrakupunktur (Lehrinstitut für Ohrakupunktur und berufliche Weiterbildung im Medizinsektor).

Seminar- und Ausbildungsleitung Balancierte Ohrakupunktur

Jan Seeber OhrakupunkturJan Seeber, geb. 1968, Arzt

Medizinstudium in Marburg und Akupunkturausbildung bei

  • Academy of Chinese Acupuncture, Birmingham, UK
  • Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur, München
  • China Beijing International Acupuncture Trainingcentre, Peking, China

Jahrelange Dozententätigkeit im Bereich Akupunktur, unter anderem im Rahmen des ärztlichen A- und B-Diploms bei den Veranstaltern MEDAK, NIDM und CAN. Mitglied der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur (DÄGfA). Lehrauftrag an der Universität Düsseldorf für Ohrakupunktur.

Aus der Lehre und der Erfahrung mit tausenden von Patienten unter Akupunktur- und Ohrakupunkturbehandlungen entwickelte Jan Seeber die Balancierte Ohrakupunktur nach Seeber® als leicht zu erlernendes und gleichzeitig sehr wirkungsvolles Therapiekonzept im Rahmen von Akupunkturbehandlungen.
Der Schwerpunkt der Arbeit liegt neben der Vermittlung in der Erforschung der Verbindung und Interaktion von Ohrakupunktur mit anderen Therapieverfahren und auch verschiedenen spirituellen Ansätzen.

In seiner Freizeit hat sich Jan Seeber viel mit Strassentheater und Zauberkunst beschäftigt, diese liegt ihm auch heute noch am Herzen. Erfahrungen und Fähigkeiten, die auch in seine Seminare mit einfliessen.

 

Maike Seeber w1

Maike Seeber, geb. 1973, Alexander-Technik-Lehrerin und Leiterin des Sekretariat

Maike Seeber leitet das Sekretariat, beantwortet Mails, versendet die Waren und nimmt meist das Telefon ab. Sie ist die bei uns, die sich alle Namen merken kann. Da sie ebenfalls als Physiotherapeutin und Alexander-Technik-Lehrerin arbeitet, ist unser Sekretariat nicht immer besetzt. Deshalb gerne auf den Anrufbeantworter sprechen - wir rufen gerne zurück.

 

Dozenten Balancierte Ohrakupunktur

Dr. med. Pavlina Raisl, Kursleiterin Balancierte OhrakupunkturDr. med. Pavlina Raisl, geb. 1972, Ärztin, Orthopädie

  • Medizinstudium in München und Akupunkturausbildung bei CAN.
  • Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Mehrjährige Leitung und ehemalige Chefärztin des Rückenzentrums und Schmerzzentrums der Schön Klinik Harthausen (Konservative Orthopädie und multimodale Schmerztherapie).

Dr. Pavlina Raisl führt eine Praxis für Ortopädie und Schmerztherapie in Bruckmühl. Ihre didaktische und persönliche Kompetenz ist bei den Kursteilnehmern sehr beliebt und macht ihre Seminare unvergesslich.

 

Heike Maliouris, geb. 1965, HeilpraktikerinHeike Maliouris b

  • Ausbildung Ohrakupunktur im Yase-Institut für Ohrakupunktur
  • Eigenständige Praxis in Eching bei München
  • Langjährige Leitung des Hautzentrums München Ost

Heike Maliouris ist Mutter von zwei erwachsenen Kindern und arbeitete über 10 Jahre als Ausbilderin im Bereich Haut und Kosmetik. Ihre ruhige und klare Art der Vermittlung wird von den Kursteilnehmern sehr geschätzt.

 

Tanja Schleip, geb. 1967, Ärztin

Tanja Schleip

  • Medizinstudium in Marburg und Ausbildung Ohrakupunktur im Yase-Institut
  • Führt eine ärztliche Praxis für ganzheitliche Heilkunde in Wolfsburg

Mit viel Erfahrung in der Arbeitsmedizin, in Verbindung mit vorbeugend ganzheitlicher Behandlung ihrer Patienten, bringt Tanja wieder Bewegung ins System. Bei ihren Patienten und bei ihren Kursteilnehmern.

Hier entlang zu allen Ohrakupunktur-Kursen und Terminen »