Yase-Institut

Ohrakupunktur für Ärztinnen & Ärzte

Abendseminar-Online oder entspanntes Wochendeideal für Ihre Praxis – sofort effektiv behandeln.
Anerkannt von den Landesärztekammern mit 18 – 24 CME-Punkten.

Welche Vorteile haben Sie mit der Balancierten Ohrakupunktur nach Seeber?

Mehr Zeit & zufriedene Patient*innen:

  • Geringer Recourcenverbrauch (5 Min. Behandlung).
  • Ihre Patient*innen fühlen sich ganzheitlich & umfassend behandelt – obwohl Sie kaum mehr Zeit aufwenden.
  • Verbesserte Compliance bei schwierigen Patient*innen – OA ist auch ein gutes Tool zur Gesprächs- & Patient*innen Führung.

Therapeutische Erfolge:

  • Wirksame Erleichterung bei notwendigen medikamentösen Therapien (gutes Nebenwirkungsmangagement bei Chemotherapie, Antihormoneller & Immunsupprimierender Medikation)
  • Sofortige Linderung akuter Schmerzen & Beschwerden – bei minimalem Einsatz direkt in der Praxis
  • Ohrakupunktur verstärkt die Effekte anderer Therapiemethoden

Weitere Vorteile in der Praxis:

  • Patient*innen brauchen sich nicht entkleiden und können sitzen. Ohrakupunktur statt Körperakupunktur (schneller & einfacher)
  • Delegierbar im Praxisteam – (fast) keine Kontraindikationen
  • Nach GOÄ abrechenbar (mit Schmerzdiagnose 46€)

Sie können jetzt einfach Komplementärmedizin und Akupunktur anbieten
– ohne umfangreiche und zeitintensive Körperakupunktur-Ausbildung:

Es ist ja nicht so, dass die Patienten die leitliniengerechte Therapie ablehnen – es fehlt Ihnen nur etwas – und das kann die Balancierte Ohrakupunktur bieten. Ohrakupunktur bietet Embodiment, d.h. der gesamte Patient wird in die Behandlung integriert. Ohrakupunktur wirkt über das zentrale Nervensystem, und beeinflusst darüber den gesamten Körper und die Psyche gleichermaßen.

Jan Seeber (Arzt & Leiter des Yase-Instituts)

Interessiert an Ohrakupunktur? So geht es weiter…

Schnupperkurs Balancierte Ohrakupunktur (kostenfrei)

Im Schnupperkurs lernen Sie die Ohrakupunktur kennen - Ihr Investment: 2 Stunden

Eigene Erfahrung

Sofort nach Besuch des Basis-Seminars können Sie (und sollten Sie) die Ohrakupunktur erfolgreich anwenden. Natürlich macht auch hier die Erfahrung die Meisterin und den Meister. Daher folgt nach 4-6 Monaten eine Supervision in kleiner Gruppe (max. 8 TN) in Präsenz. Hiermit schliessen Sie die Basis-Ausbildung Balancierte Ohrakupunktur ab.

Vertiefende Ausbildung Wenn Balancierte Ohrakupunktur Ihre Methode ist, können Sie die Ausbildung vertiefen.
Voll-Ausbildung & Zertifikat

Nach der Basis-Ausbildung können Sie die vertiefende Voll-Ausbildung Balancierte Ohrakupunktur mit Meisterklasse (Psycho-Somatik & chronische Erkrankungen) besuchen. Dauer insgesamt ca. 2 Jahre (4 Seminare) und mit dem Zertifikat abschliessen.

Inhouse-Schulung

Wenn Sie in der Klinik tätig sind, können Sie natürlich auch eine Basis-Ausbildung mit Ihrer gesamten Abteilung durchführen. Vorteile: Sie sind vor Ort und können gleich die Implementierung in den Stationsalltag mit professioneller Unterstützung gestalten. Info zur Inhouse-Schulung hier.

Geld-zurück-Garantie: Wenn Ihnen ein Seminar nicht gefällt, können Sie sich jederzeit innerhalb des ersten Seminartages beim Seminarleiter abmelden – und Sie erhalten Ihren gesamten gezahlten Seminarbeitrag zurück. Wir sind sicher, dass das nicht geschehen wird – doch versprochen ist versprochen.

Das sagen Ärzt*innen zur Balancierten Ohrakupunktur:

Machen Sie sich und Ihre Patient:innen glücklich: Einfach | Klar | Effektiv

Profitieren Sie von unserer Erfahrung und Qualtität:

Wir setzen auf eine fundierte Ausbildung mit intensiver Betreuung in kleinen Gruppen und haben 20 Jahre Erfahrung in Ohrakupunktur bei komplexen Patienten, der Lehre und Implementierung in der Praxis.

Anerkannt von den Landes-Ärztekammern mit 18 – 20 CME-Punkten

Investieren Sie 2-3 Tage – und erhalten Sie viel für Ihren ärztlichen Alltag:

  • Sparen Sie Nerven, Geld & Zeit in Ihrer Praxis
  • Therapieren Sie wirksam und elegant.
  • Bieten Sie Ihren Patient:innen ‚das gewisse Etwas‘ in Ihrer Behandlung

Balancierte Ohrakupunktur ist mehr als normale Ohrakupunktur: Sie umfasst auch die Arzt-Patienten-Beziehungen auf eine sehr angenehme Weise. Ist Individuell, Persönlich und Verbunden.

  • Fast kein Zeitaufwand
  • Geringer Recourcenverbrauch
  • Delegierbar und nach GOÄ abrechenbar

Ihre Patienten werden die Ohrakupunktur (und Sie) lieben

Haben Sie noch Fragen?

Häufige Fragen & Antworten:

Ja! Sie können die Ohrakupunktur direkt am Tag nach dem Seminar bei Ihren Patienten anwenden. Natürlich verbessert Ihre Erfahrung nach einigen Behandlungen die Ergebnisse nochmals. Doch können Sie von Beginn an viele Erkrankungen effektiv behandeln.

Das Setzen der Nadeln (inklusiv vorbereitender Desinfektion und Ohruntersuchung) dauert zwischen 2 (mit Erfahrung) und 5 Minuten (Anfänger:in). Die Nadeln verbleiben für ca. 20 Minuten im Ohr des Patienten. In dieser Zeit liegt oder sitzt der Patient.

Ohrakupunktur kann nach GOÄ als Akupunktur gegen Schmerzen mit 46 Euro (2,3 facher Satz) abgerechnet werden.

Das Konzept der Balancierten Ohrakupunktur unterscheidet sich fundamental von den gängigen Lehr-Systemen der Ohrakupunktur. Es ist einfacher und vielleicht sogar wirkungsvoller – auf jeden Fall nutzt es weniger Nadeln am Ohr (als die meisten). Durch diese Unterschiede kann im Regelfall nicht so einfach auf einem ’normalen‘ Ohrakupunkturwissen aufgebaut werden.

Daher empfehlen wir Ihnen, mit einem Basis-Seminar zu beginnen. Wenn Sie sich unsicher sind, rufen Sie uns gerne an – und wir klären im Gespräch, was für Sie individuell am sinnvollsten ist.